Ferienwohnung Mehrblick

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage der Ferienwohnung Mehrblick. Hier erhalten Sie Informationen über unsere Wohnung und die Urlaubsregion Südeifel.  

Die Wohnung

Die Wohnung befindet sich in der 1. Etage unseres Privat - und Geschäftshauses am Ortsrand von Wolsfeld. Von dort aus hat man einen direkten Blick in den Wald und die Natur. Und weil der Burgweg keine Durchgangsstraße ist, hört man sogar die Tiere im Wald ganz deutlich. Die Wohnung ist über eine bequeme Außentreppe erreichbar. Diese führt über den ca. 5 qm großen Balkon. In der Wohnung angekommen wird man als erstes von der Küche und dem Esszimmer überwältigt. Diese Zimmer befinden sich im rundherum offenen Wintergarten. Die Wohnung ist ........

 

Der Ort Wolsfeld

Wolsfeld liegt inmitten des Naturparks der Südeifel und hat ca. 1000 Einwohner. Wolsfeld befindet sich 350 m über NN und durch den Ort fließt der kleine Fluß Nims. Um den Ort herum gibt es ein ca. 303 ha großes Waldgebiet.  Wolsfeld ist eine sehr lebendige und stark entwickelnde Gemeinde. Dies beweisen die vielen neu gewonnen Mitbürger der Gemeinde der letzten Jahre sowie die aktiven Vereine und die großen und erfolgreich durchgeführten Feste. Eines davon ist das Wolsfelder Bergrennen. Dabei fahren unzählige Rennwagen den Wolsfelderberg hinauf. Es geht natürlich um ...........

Der Kontakt

Ferienwohnung Mehrblick 

Sylvia & Marco Wintrich 

Burgweg 4 

54636 Wolsfeld

Telefon: 06568 / 7484

Fax: 06568 / 966762

familiewintrich@t-online.de


Wir tun, was wir lieben!


Da wir sehr mit der Natur und Heimat verbunden sind und die Südeifel mit Ihrem unverwechselbaren und klassischen Charakter lieben, haben wir diese Wohnung geschaffen um anderen Menschen auch die Möglichkeit zu bieten, diese Region einmal kennen zulernen. Und das in einer Wohnung, die den Blick in die Natur um 360° zulässt. Überzeugen Sie sich selbst und entscheiden sich dafür den nächsten Urlaub in der Südeifel zu verbringen.  

     

Wir würden uns sehr freuen Sie in unserem Hause begrüßen zu dürfen!    

Sylvia & Marco Wintrich